Naturrennstrecke & Sinnbild der Moderne

Sachsenring & Chemnitz

Foto Reiseziel Naturrennstrecke & Sinnbild der Moderne

Moderne trifft auf Natur

Der alte Sachsenring ist eine Naturrennstrecke zwischen Hohenstein-Ernstthal und Oberlungwitz. Im Jahr 1927 wurde erstmals ein Rennen auf dem alten, heute nicht mehr für Motorsportrennen genutzten Straßenkurs ausgetragen. Für offizielle Rennen wurde extra im Jahre 1995 ein omegaförmiger Rennkurs am alten Start-/Zielbereich erbaut und im Laufe der Jahre weiter ausgebaut. Nach soviel Motorsport geht es weiter nach Chemnitz. Chemnitz ist das Sinnbild der Moderne. Innovativ und selbstbewusst stellt sich die einstige graue Industriestadt heute dar. Architektonisch strahlt die Stadt in einer beeindruckenden Vielseitigkeit. Durch das Zusammenspiel unterschiedlicher Einflüsse aus Gründerzeit, Jugendstil, Bauhaus und modernem Baustil entsteht der besondere Charme der Stadt.

Reise anfragen

Nutzen Sie bequem unser Anfrageformular.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage gemäß Datenschutzerklärung einverstanden.

Logo Teich-Touristik

Kontakt zu uns

Görlitzer Str. 10
02906 Niesky
+49 (0) 3588 / 20 16 93
+49 (0) 3588 / 20 02 45

+49 (0) 151 / 25 35 44 55
(bei wichtigen Fragen außerhalb der Geschäftszeiten)

info@teich-touristik.de