Landesgartenschau Frankenberg

Paradiesgärten und Zschopauaue

Foto Reiseziel Landesgartenschau Frankenberg

Ein Blumenmeer soweit das Auge reicht

In Frankenberg ist am 20. April die Sächsische Landesgartenschau eröffnet worden. Bis zum 6. Oktober sind Besucher eingeladen, die Blumenträume zwischen Paradiesgärten und Zschopauaue zu erkunden. Zwei Areale an Fluss und Bach: Das Gelände der Landesgartenschau ist zweigeteilt. Der "Naturerlebnisraum Zschopauaue" ist über sechs Hektar groß und liegt westlich des Stadtzentrums direkt an der Zschopau. Hier befindet sich unter anderem die Blumenhalle mit wechselnden Ausstellungen zur Pflanzen- und Gartenwelt. Außerdem ist die Hauptgastronomie hier angesiedelt. Im nördlichen Teil der Zschopauaue können Besucher beim MDR SACHSEN-Café Station machen.

Reise anfragen

Nutzen Sie bequem unser Anfrageformular.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage gemäß Datenschutzerklärung einverstanden.

Logo Teich-Touristik

Kontakt zu uns

Görlitzer Str. 10
02906 Niesky
+49 (0) 3588 / 20 16 93
+49 (0) 3588 / 20 02 45

+49 (0) 151 / 25 35 44 55
(bei wichtigen Fragen außerhalb der Geschäftszeiten)

info@teich-touristik.de