Titelbild Reiseziel: Kulturell am Bodensee

Kulturell am Bodensee

Bregenzer Festspiele

Foto Reiseziel Kulturell am Bodensee

Bregenzer Festspiele am Bodensee

Zauber der Seebühne
“Rigoletto von Giuseppe Verdi”
Als Hofnarr amüsiert sich Rigoletto über das freizügige Leben seines Herzogs, den er tatkräftig bei dessen Eroberungen unterstützt. Sein Lachen über den erzürnten Monterone, der seine Tochter durch den Herzog entehrt sieht, bleibt ihm jedoch im Hals stecken, als dieser ihn verflucht. Ohne sein Wissen wird Rigoletto zum Mittäter bei der Entführung seiner eigenen Tochter Gilda, die er schützend zu Hause eingesperrt hält. In der Zuwendung des Herzogs sieht sie einen Ausweg aus der Obhut ihres Vaters. Dieser aber hat einen Mörder beauftragt, um den egoistischen Liebschaften des Herzogs ein endgültiges Ende zu bereiten. Doch als Rigoletto die verhüllte Leiche ins Wasser werfen möchte, hört er erneut dessen zynisches Credo »La donna è mobile« und fürchtet um das Leben seiner Tochter … Giuseppe Verdis mitreißendes und schaurig schönes Meisterwerk ist zum ersten Mal auf der Bregenzer Seebühne zu erleben.

1.Tag: Anreise nach Vorarlberg
Sie beziehen Ihre komfortablen Zimmer im Hotel. Bei einem Spaziergang können Sie Feldkirch mit seiner reizvollen Altstadt und der Schattenburg erkunden.

2.Tag: Bregenz – Bregenzer Festspiele
Am Vormittag zeigt Ihnen ein ortskundiger Führer die Sehenswürdigkeiten seiner Stadt am Bodensee. Anschließend erfahren Sie viel Wissens-wertes bei der Kulissenführung auf der Seebühne über die spektakulären Bühnenbilder und die Technik dahinter. Nachmittags geht es zurück zum Hotel, bevor Sie zur Abendveranstaltung wieder nach Bregenz fahren. Abendessen im Hotel. Vor den Festspielen haben Sie etwas Freizeit. Die Aufführung auf der Seebühne beginnt gegen 21.00 / 21.15 Uhr. Anschließend
Rücktransfer zum Hotel.

3.Tag: Konstanz & Insel Mainau
Lernen Sie die wunderschöne Altstadt von Konstanz bei einem geführten Stadtspaziergang kennen. Vom Konzil mit der “schönen Imperia” über das Münster bis hin zur Niederburg mit ihren Weinstuben - diese Stadt läßt keine Wünsche offen. Anschließend erwartet Sie die Blumeninsel Mainau. Es ist das Juwel am Bodensee. Mit dem Inselbus werden Sie auf die Insel gefahren und können sich dort umsehen. Die Insel gehört zu einem der schönsten Parks der Welt. Im Sommer erleben Sie das prachtvolle Bild eines wechselnden Blütenmeeres mit Rosenblüten, den Zauber alter Bäume und die Schönheit der Gärten. Ein Besuch auf der Insel Mainau ist einzigartig.

4.Tag: Heimreise
Mit musikalischen Eindrücken und der bezaubernden Landschaft des Boden-sees verabschieden wir uns und treten die Heimreise an.




Reise anfragen

Nutzen Sie bequem unser Anfrageformular.

Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage gemäß Datenschutzerklärung einverstanden.

Logo Teich-Touristik

Kontakt zu uns

Görlitzer Str. 10
02906 Niesky
+49 (0) 3588 / 20 16 93
+49 (0) 3588 / 20 02 45

+49 (0) 151 / 25 35 44 55
(bei wichtigen Fragen außerhalb der Geschäftszeiten)

info@teich-touristik.de